Die Guinness Show - HAPEWELT.de

Direkt zum Seiteninhalt
Fan-Ecke > Die Fantreffen
Die Guinness Show
Fan-Ecke > Die Fantreffen
Anita und Naddel01.09.2007 – Köln Diesmal fällt unser Fantreffen etwas größer aus. Fünf Hape Fans aus Deutschland und sogar aus der Schweiz sind dabei. Anna, Martina, Anita, Hannie und ich. Da wir gehört haben, dass es Hape’s vorerst letzter Auftritt ist (Guinness-Show), mussten wir unbedingt hin. Horst Schlämmer wird sein neues Lied „Gisela" performen.
Ich hatte mir vorher reichlich Gedanken gemacht, wie wir uns perfekt in Szene setzen könnten. Mir schwebte ein Horst Schlämmer T-Shirt vor. Gesagt, getan. Ich kaufte T-Shirts, machte das Layout und bebügelte T-Shirts. Anna hatte sich ein Schild überlegt, auf dem HORST steht. Und zwar: „Jeder bekommt einen Buchstaben in die Hand, wir sind fünf!" Alles hat bestens gepasst. Nur mit einem hatten wir wirklich nicht gerechnet (darüber später mehr)...
Es ist nun also 15:00 Uhr:
Anna, Anita und ich warten bereits im Foyer des Coloneums. Die T-Shirts wurden vorher schon angezogen. Am Tag zuvor wurde der Horst-Kopf in der Jugendherberge noch einmal anständig fest gebügelt, damit er während der Show nicht abfällt. Nach und nach kommen die beiden anderen „Horst-Fans" und bald kann es losgehen...
Die "Horst"-Fans sitzen in der ersten Reihe.18:00 Uhr:
Wir dürfen unsere Karten abholen. Nach etwas Überredungskunst dürfen wir alle fünf nebeneinander in der ersten Reihe sitzen.
20:00 Uhr:
Wir sitzen im Studio. Aufgeregt proben wir den gleichzeitigen Einsatz der fünf Buchstabenplakate. „Eins, zwei, drei... ok, das wird nachher schon werden."
20:15 Uhr:
Die Sendung beginnt. Nach und nach kommt ein Prominenter nach dem anderen. Alle hoffen, dass gleich der Horst kommt. Auf einmal heißt es: „...hier kommt er... Haaaape Kerkeling" *Schock* Niemand hatte damit gerechnet, dass Hape als Hape und nicht als Horst kommt... Aber weil Hape ja auch Horst ist, gab ich das Kommando zum Hochhalten. Hape wurde mit einem Standing Ovation des kompletten Publikums begrüßt.
Dann wurde eine Runde zwischen Oliver Geissen und Hape geplaudert und es wurde das Video von Horst und Gisela eingespielt. Danach war wieder unser Einsatz. „Schilder hooooch" Und wir waren ganze fünf Sekunden groß im Bild! Von dem Zeitpunkt an, hat Hape uns auch gesehen.
Martina, Anita, Hape, Anna, Naddel und Hanni22:30 Uhr:
Es ist Werbepause. Nun heißt es: „Es werden im gesamten Publikum zwei Karten für die Aftershowparty verlost und ein Präsentkorb." Anna’s Platznummer wird aufgerufen und Anna bekommt einen Präsentkorb in die Hand gedrückt. Anna fragt den Warm-Upper ob er für sie ein Autogramm von Hape holen kann. Der Warm-Upper spricht Hape an und Anna soll zu ihm auf die Bühne kommen, um sich ihr Autogramm abzuholen. Hape fragt Anna, wie sie heißt und was sie später mal werden will. Anna sagt: „Schauspielerin" Hape steht nah vor ihr, wedelt mit den Händen vor ihrem Gesicht und sagt ihr ihre Zukunft vorher: „Du wirst einmal eine groooße Schauspielerin. In 10 Jahren gewinnst du einen Oscar". Das ganze Publikum war am Lachen.
Nach der Show warten die fünf Fans wieder brav im Foyer. Wieder mit Erfolg. Hape kommt aus der Tür und wir sprechen ihn gleich an. Er gibt fleißig Autogramme und nimmt sich viel Zeit für uns. Er fragt uns: „Wir haben doch schon einmal zusammen Fotos gemacht?!" Er kennt uns noch von Düsseldorf. Die Fotos hat er in „einem Forum" (also in unserem Forum) wieder gefunden. Und erzählt uns haargenau, was im Forum so für Stories stehen. (Die Kenner unter uns wissen Bescheid) Es war ein herrlicher Abend! Unvergesslich! Einmalig! (Naddel)

© 2017 HAPEWELT.de - Die Hape Kerkeling Fanbase | Datenschutz | Impressum | Hilfe & Kontakt

Zur HAPEWELT gehören:

NEWS-Ticker | Gästebuch

Facebookseiten:

Club Las Piranjas | Kein Pardon

© 2017 HAPEWELT.de - Die Hape Kerkeling Fanbase
Datenschutz | Impressum | Hilfe & Kontakt

Folge uns auf:

Zurück zum Seiteninhalt