»Kein Pardon« | VHS - HapeWelt.de

Logo
Folge uns auf YouTube
Folge uns auf Instagram
Folge uns auf Facebook
Logo
Hape
Uschi
Siggi
Horst
Evje
Hape
Direkt zum Seiteninhalt

»Kein Pardon« | VHS

Kein Pardon - VHS
Details
Erschienen:
Studio:
Laufzeit:
Seitenformat:
14.04.1994
Warner Home Video
93 Minuten
4:3
Peter Schlönzke lebt mit seiner Mutter und den Großeltern mitten im Ruhrgebiet. Den größten Teil seiner Kindheit hat Peter vor dem Fernseher verbracht und ist mit der Fernsehsendung „Witzischkeit kennt keine Grenzen" groß geworden. Der Moderator der Show - Heinz Wäscher - ist im Laufe der Jahre schon fast zu einer Art Volksheld geworden. Jedes Jahr sucht Heinz Wäscher im Rahmen seiner Show das Talent des Jahres und Peters Mutter weiß, dass ihr Sohn insgeheim von einer Karriere beim Fernsehen träumt. Und so meldet sie ihren Sohn, ohne sein Wissen, an dort an.
Auf Drängen seiner Familie nimmt Peter an dem Talentwettbewerb teil. Doch sein Auftritt wird allerdings zum Fiasko. Um sich nicht vor seinen Lieben zu blamieren lässt er sie in dem Glauben, der hätte den Wettbewerb gewonnen. Doch unerwartet überschlagen sich die Ereignisse und es kommt alles ganz anders, als Peter es sich je hätte träumen können...
Alle Infos zum Film findest Du hier.
Quelle: amazon.de; Private Sammlung der HapeWelt
Folge uns auf:
HapeWelt:
Rechtliches:
HapeWelt.de auf Facebook
HapeWelt.de auf Instagram
HapeWelt.de auf YouTube

Impressum
Datenschutz
© 2018 HapeWelt.de - Die Hape Kerkeling Fanbase

Impressum
Datenschutz
© 2018 HapeWelt.de
Die Hape Kerkeling Fanbase

Rechtliches:

Impressum
Datenschutz
© 2018 HapeWelt.de
Die Hape Kerkeling Fanbase

Zurück zum Seiteninhalt