Hapes halbe Stunde - HAPEWELT.de

Die Quiz-Ecke ist wieder da!

HAPEWELT.de
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fernsehen > Sendungen > Sendungen 2000er
Hapes halbe Stunde

Fernsehen > Sendungen > Sendungen 2000er

Logo - Hapes 1/2 Stunde
Sendungsdaten

Produktionsjahr:

2001

Länge:

25 Minuten

Episoden:

7

Genre:

Comedy

Sender:

Sat. 1

Erstausstrahlung:

13. Mai 2001

Quelle:

fernsehserien.de

Handlung
In der Sende-Reihe »Hapes halbe Stunde« präsentierte Hape Kerkeling, zusammen mit seiner Co-Moderatorin und Medien-Expertin Frau Usenburger, seine besten Klassiker.
Es wurde bis dahin noch nie gezeigtes Archivmaterial aus Hape Kerkelings früheren Sendereihen »Total Normal«, »Cheese« und »Darüber lacht die Welt« gesendet. Verkleidet als Zorro versuchte Hape sich bei den Karl May Festspielen einzuschleichen und verpasste der Vorstellung des Stücks gleich mal eine ganz neue Wendung.
Und natürlich gab es auch in dieser Sendung wieder ein Mörderprodukt, diesmal aus Selleriebasis, welches in jeder Ausgabe der Show in den höchsten Tönen beworben wurde: Cellulan Cellulitis Crème!
Und es gab auch ein Wiedersehen mit Siggi Schwäbli. Dieser fungiert in »Hapes halbe Stunde« das ein oder andere Mal als Außenreporter.
Bilder aus »Hapes 1/2 Stunde«
Frau Usenburger ist die Co-Moderatorin in Hape Kerkelings Sendung “Hapes 1/2 Stunde”.
Gezeigt wurde Archiv-Material aus “Total Normal” und “Cheese”.
Die Einspieler wurden von Hape Kerkeling aus dem Studio anmoderiert.
Siegfried Schwäbli durfte in dieser Sendung auch nicht fehlen.
Hape Kerkeling bei „Geh auf's Ganze“ mit Harry Wijnvoord.
Hape Kerkeling und das Gesangstalent Steffi Brunner aus Deggendorf.
Folge uns auf:
Zur HAPEWELT gehören:
Rechtliches:
© 2017 HAPEWELT.de - Die Hape Kerkeling Fanbase
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü