Hape Kerkeling als Horst Schlämmer - HAPEWELT.de

Die Quiz-Ecke ist wieder da!

HAPEWELT.de
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Figuren
Hape Kerkeling als Horst Schlämmer

Figuren

Hape Kerkeling ist Horst SchlämmerAm 16. Oktober 1957 erblickte Horst Schlämmer in Grevenbroich das Licht der Welt. Horst ist ein sehr kontaktfreudiger und fröhlicher Mensch. Er trägt einen Minipli, einen Schnurrbart und eine altmodische Brille. Aber auch sein Überbiss und sein Bierbauch gehören zu seinem Erscheinungsbild. Gekleidet ist Horst stets mit einem beigefarbenen Trenchcoat. Aber ohne seine kleine schwarze Männer-handtasche am Arm und seinem altmodischen goldfarbenen Ring am Finger geht Horst nicht aus dem Haus.
Da Horst Schlämmer mittlerweile nicht mehr der Jüngste ist, hat er diverse gesundheitliche Probleme an denen er leidet, oder es zumindest vorgibt. Er hat z.B.: Rücken, Füße, Steiß, aber vor allem Schnappatmung. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass Horst ein leidenschaftlicher Kettenraucher ist.
Ganz besonders angetan ist Horst vom weiblichen Geschlecht. Bei jeder Gelegenheit versucht er, sich den Damen zu nähern um ihnen dann eindeutige Angebote zu machen. Aber leider sind all seine Versuche bis jetzt erfolglos geblieben, und er ist immer noch auf der Suche nach der Frau fürs Leben.
Horst Schlämmer wurde „Geboren in Grevenbroich“In seiner Heimatstadt Grevenbroich hat sich Horst Schlämmer als stell-vertretender Chefradakteur des »Grevenbroicher Tagblatts« schon lange einen Namen gemacht. Denn frei nach seinem Motto: „Immer janz discht dran und knallhart nachjefracht" ist er schon berufsbedingt immer auf der Suche nach der Wahrheit. Um sein Gegenüber zum Reden zu bringen und um ihm seine unverkennbare Art Vertrauen entgegen zu bringen, bietet er seinem Gesprächs-partner auch gerne eines seiner stets mitgeführten Fläschchen Doornkaat zum Brüderschaft trinken an. Selbst vor Prominenten, wie Ex-Verteidigungsminister Peter Struck, Schauspieler Ottfried Fischer oder Moderator Günther Jauch macht er dabei nicht Halt.
Seinen allerersten Fernsehauftritt hatte Horst Schlämmer im Jahr 2005 in der Sendung »Hape trifft!«. Im Mai 2006 trat er dann beim Prominenten-Special von »Wer wird Millionär?«.
Horst Schlämmer kann auch BundeskanzlerDieser Auftritt ging in die deutsche Fernsehgeschichte ein. Denn vor ihm hatte es noch niemand geschafft, Günther Jauch in die Rolle des Kandidaten zu drängen, und sich selbst auf den Platz des Moderators zu setzen um anschließend die Sendung zu moderieren. Zusammen mit Günther Jauch hat Horst es geschafft 500.000 Euro für die Deutsche AIDS-Stiftung zu erspielen. Für diesen Fernsehmoment wurde den beiden 2006 »Der Deutsche Fernsehpreis« verliehen.
Außerdem erhielt Horst Schlämmer 2006 den »Deutschen Comedypreises« in der Kategorie Sonderpreis. Dieser Preis wurde ihm von Ricky verliehen, die von Anke Engelke verkörpert wurde. Aber die Laudatorin hat Horst so gar nicht zugesagt und so geriet die Unterhaltung der beiden zu einem weiteren humoristischen Highlight der deutschen Fernsehgeschichte, denn Horst hätte den Preis viel lieber von einer attraktiveren und tolleren Frau entgegengenommen, so wie Mirja Boes oder Cordula Stratmann. Auch zur echten Anke Engelke hätte er nicht nein gesagt...
Anfang 2007 hat Horst endlich seinen Führerschein gemacht um nach eigenen Aussagen besser beim weiblichen Geschlecht landen zu können.
David Garrett und Horst SchlämmerDa Horst inzwischen einen hohen Bekanntheitsgrad erreicht hat, wollte er diesen nutzen, um seine erste Single »Schätzelein« am 03.02.2006 zu veröffentlichen. Im September 2007 folgte dann eine weitere Single mit dem Titel »Gisela (Isch Möschte Nischt...)«, die es bis auf Platz 28 der deutschen Charts schaffte.
Am 21. Januar 2009 war Horst Schlämmer, neben Uschi Blum und Gisela in Angelo Colagrossis Fernsehfilm Ein Mann, ein Fjord!, welcher vom ZDF ausgestrahlt wurde, zu sehen. Dort spielte er sich selbst, wie er auf einer Kreuzfahrt auf Reisen ist und mal wieder die Frau fürs Leben sucht.
Am 20. August 2009 kam der Film »Horst Schlämmer - Isch kandidiere!« in die deutschen Kinos. In der Werbekampagne für den Film warb Horst Schlämmer für seine Partei HSP (Horst-Schlämmer-Partei), mit der er vorgeblich bei der Bundestagswahl 2009 antreten wollte.
Horst Schlämmer moderiert „Wetten, dass?“Am 30. Januar 2010 war Horst Schlämmer bei der Verleihung der Goldenen Kamera zu sehen. Hier wurden wir Zeuge, wie er - zu unser aller Erstaunen - versucht hat, die ahnungslose Julia Roberts als Praktikantin für sich zu gewinnen.
In der Sendung Hapes zauberhafte Weihnachten, die am 17. Dezember 2010 auf RTL ausgestrahlt wurde, war Horst Schlämmer zu Gast und las dort die Weihnachtsgeschichte vor. Hierbei wurde er von Stargeiger David Garrett musikalisch unterstützt.
Am 05. November 2011 übernahm Horst Schlämmer ganz überraschend die Moderation von »Wetten Dass..?«. Live aus der Messehalle in Leipzig verkündete er, dass er den ganzen Abend durch die Sendung führen würde, da Thomas Gottschalk wegen „Steiß“ leider ausgefallen sei.
Unerwünschter Geburtstagsgast - Horst SchlämmerDer Gottschalk läge auf einem Feldbett hinter der Bühne und eine Thailänderin sei bei ihm am rumkneten. Nachdem seine Baggerversuche bei „Michaela Hunziker“ fehlgeschlagen waren, kam dann doch der Thomas Gottschalk auf die Bühne und übernahm die Sendung. Horst bedankte sich und sagte, dass er die Moderation gerne gemacht habe, es aber für ihn ein einmaliges Ereignis bleiben wird.
2014 war Horst Schlämmer im Duett mit Gisela auf Hape Kerkelings Schlager-CD Ich lasse mir das Singen nicht verbieten zu hören. Zusammen singen sie das Lied „Liebeskummer lohnt sich nicht“, welches exklusiv als Bonustrack auf der CD erschienen ist.
Eigentlich sollte Horst Schlämmer in der Sendung »Hape Kerkeling: Keine Geburtstagsshow!« auftreten. Aber leider war er dort unerwünscht und so durfte er nicht dem großartigen Hape Kerkeling zum Geburtstag gratulieren...
  • Geburtstag: 16. Oktober 1957
  • Sternzeichen: Waage
  • Augenfarbe: Grau-Grün
  • Haarfarbe: Grau (Minipli-Frisur)
  • Familienstand: Junggeselle (immer auf der Suche nach der Frau fürs Leben)
  • Größe: 182 cm
  • Kleidergröße: 54
  • Schuhgröße: 42/43
  • Wohnort: Grevenbroich
  • Besondere Merkmale:
Grau-Beiger Trenchcoat
schwarze Herrenhandtasche
goldener Fingerring
altmodische Brille
Bierbauch
  • Gesundheitliche Probleme - er hat:
Rücken
Kreislauf
Füße
Steiß
Schnappatmung
Schleimbeutel
  • Werdegang:
Kindergarten
Schule
Stellvertretender Chefredakteur beim »Grevenboicher Tagblatt«
Bundeskanzlerkandidat 2009
  • Partei: HSP - Horst-Schlämmer-Partei
  • Talente:
kontaktfreudig
singen
  • Stammkneipe: Wilddieb (Grevenbroich)
  • Hobbys: Wein, Weib & Gesang
  • Lieblingsgetränk: Doornkaat

  • Horst Schlämmer auf Facebook
Folge uns auf:
Zur HAPEWELT gehören:
Rechtliches:
© 2017 HAPEWELT.de - Die Hape Kerkeling Fanbase
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü