Kung Fu Panda 2 - HAPEWELT.de

Die Quiz-Ecke ist wieder da!

HAPEWELT.de
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Filmografie > Synchronarbeiten
Kung Fu Panda 2

Filmografie > Synchronarbeiten

Plakat - Kung Fu Panda 2
Filmdaten

Länge:

91 Minuten

Regie:

Jennifer Yuh Nelsen

Drehbuch:

Jonathan Aibel

Glen Berger

Genre:

Animation

Kinostart:

16. Juni 2011

Hape spricht:

Panda Po

Quelle: imdb.com

Handlung
Der Drachenkrieger Po und die Furiosen Fünf sind inzwischen zu einem unschlagbaren Team, das für Ordnung und Gerechtigkeit sorgt, zusammengewachsen. So kommen sie auch den Dörfern zu Hilfe, die von den Mannen des bösen Pfaus Lord Shen angegriffen werden. Denn diese haben es auf das Eisen abgesehen.
Aber als Po das Hoheitssymbol des Pfaus erblickt, steigen längst vergessene Erinnerungen an seine Mutter in ihm auf. Durch diese Erinnerungen ist Po kurzzeitig so abgelenkt, dass die Diebe entkommen können.
Doch was will Lord Shen mit all dem Eisen? Schon vor langer Zeit, als noch die Eltern über das Fürstentum von Gongmen City herrschten, war Lord Shen seiner Faszination vom Feuerwerk verfallen. Doch er sah darin nicht das Schöne und Farbenprächtige, was die Menschen erfreut, nein, er betrachtete ein Feuerwerk als Waffe.
So eine Waffe wollte er nutzen, um die Herrschaft der Stadt Gongnam City auszubauen und sich zum Herrscher über ganz China zu machen. Und für diese Waffe brauchte er Eisen. Aber sollte er diesen Plan in die Tat umsetzen wollen, so prophezeite ihm schon vor langer Zeit die Seherin seines Hofes, würde ein »Krieger in Schwarz und Weiß« seiner Schreckensherrschaft ein Ende setzen.
Um dieser Weissagung zu entgehen, ließ Shen damals alle Pandas ausrotten, jedoch nichts ahnend, dass sich sein Schicksal doch noch erfüllen und ihm schon bald der vorausgesagte Krieger gegenüber stehen sollte...
Media
DVD - Kung Fu Panda 2
Hörspiel - Kung Fu Panda 2
Blu-ray - Kung Fu Panda 2
Bilder aus »Kung Fu Panda 2«
Po soll seinen inneren Frieden finden.
Po beschäftigt schon lange die Frage, wo er wirklich herkommt.
„Danke braves Schaf, aber das ist zu gefährlich!“
Dank der Seherin erfährt Po nun, wo seine Wurzeln liegen.
Po findet endlich seinen inneren Frieden.
Po besiegt den bösen Lord Shen.
Folge uns auf:
Zur HAPEWELT gehören:
Rechtliches:
© 2017 HAPEWELT.de - Die Hape Kerkeling Fanbase
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü